Loading...
Videoanleitungen 2019-04-11T01:02:35+00:00

IP-Kamera aktivieren (Windows Betriebssystem)

Möglichkeit 1: Aktivierung über das SADP-Tool

Ihre clarer IP-Kamera über das SADP-Tool aktivierne. Dieses Tool finden Sie in der CD, die der Verpackung beiliegen sollte. Sollte die CD fehlen oder ist die CD zu klein für Ihr Computer Laufwerk, können Sie es gerne über unsere Homepage herunterladen und installieren.

Möglichkeit 2: Aktivierung ohne Tool

Sie können Ihre IP-Kamera auch ohne Software aktivieren. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in dieser Videoanleitung.

 

IP-Kamera aktivieren (Mac OSX)

Möglichkeit 1: Aktivierung und Einrichtung mit Software

Möglichkeit 2: Aktivierung und Einrichtung ohne Software

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre IP-Kamera über einen Mac aktivieren und im Anschluss einrichten.

WLAN einrichten

Diese Anleitung hilft Ihnen dabei, Ihre IP-Kamera mit Ihrem Router zu verbinden. In Unserem Beispiel, haben wir ein Fritz Box 7490 genutzt.

 

Bewegungserkennung einrichten

Dies ist eine Standartfunktion die viele Hersteller bieten und die zu den am häufigsten genutzen Funktionen gehören. Unsere Kameras haben noch die Besonderheit, dass Sie die Bewegungserkennung so justieren können. so dass eine geringere Fehlerquote entsteht. Somit sind die Tage der 1000 Mails oder Push-Benachrichtigungen vorbei.

 

Einbruchmeldung einrichten

Sie haben ein etwas größeres Grundstück und möchten gerne dieses Grunstück individuel in Ihrer Kamera über die Einbruchmeldung eingrenzen. Mit Hilfe von 4 Punkte die festgelegt werden können, haben Sie die Chance eine individuelle Markierung vorzunehmen. Es stehen Ihnen im Anschluss verschiedene Einstellungsmöglichkeiten mit der Sie ein effektives Ergebnis erziehlen können.

 

Linienüberqüerungsdetektion (Line Crossing) einrichten

Die Linienüberqüerungsdetektion gehört zu den besonderheiten der clarer Kameras. Diese Funktion bietet die Möglichkeit, eine indiviuelle digitale Linie bzw. Grenze zusetzen um so, Ein- bzw. Ausgänge von Personen zu erfassen. Dies kann z.B. bei einem Objekt genutzt werden, das verschiede Ein- bzw. Ausgänge hat.

 

FTP-Server einrichten

Mit der FTP Funktion können Sie bei einem Alarm, Bilder auf dem ausgewählten Pfad auf einer Festplatte die an ein Router angeschlossen ist ablegen. In diesem Video wurde eine herkömmliches Speichermedium an eine Fritzbox 7490 angeschlossen und diese eingerichtet. Wenn Sie ein autonomes System haben wie z.B. Synology, QNAP, WD, Netgear dann müssen Sie die Anbindung über die direkt Oberfläche der genannten Speichermedien vornehmen.

Guarding Vision App einrichten

Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen demonstrieren, wie Sie Ihre IP-Kamera mit der Guarding Vision App verbinden bzw. einrichten können.

 

Wiedergabe der Aufnahmen

E-Mail einrichten

Die E-Mail Einstellung bietet Ihnen die Möglichkeit, bei Alarm über eine Mail, die die Kamera sendet informiert zu werden. Jedoch muss man im klaren sein, dass nur Bilder per Mail gesendet und nicht Videos. Eine Benachrichtigung per Push Messagen auf Ihrem Smartphone oder per Mail, die Entscheidung liegt ganz alleine bei Ihnen.

IP-Kamera mit Fritz Fon verbinden

In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Fritz Fon einstellen müssen, damit Sie ein Live-Stream bwz. Bild über Ihre Fritz Fon abrufen können.

 

Synology NAS einbinden

In dieser Anleitung möchten wir Ihnen anhand eines Beispiels zeigen, wie Sie Ihre IP-Kamera mit einer Synology NAS in Verbindung setzten können. Dadruch können die Videoaufnahmen bei z.B. Alarm, direkt auf dieser gespeichert werden. Bei dieser Möglichkeit muss kein PC dauerhaft laufen und eine Micro-SD-Karte ist ebenfalls nicht mehr notwendig.